Oldtimerfreunde Probstei

Clubabend November
Fr, 27.11.20 - 20:00 bis 22:00
Grünkohlessen 2020
Sa, 12.12.20 - 19:00 bis 22:00
Jahreshauptversammlung 2021
Fr, 29.01.21 - 20:00 bis 22:00

Wir sind auf Instagram Besuche uns auf Facebook Unser Kanal auf Youtube

IMG 20201115 WA0000IMG 20201115 WA0001

Unser Mitglied Hans Werner Voß berichtet über sein interessantes Projekt:

Bei dem Deutz meines Sohnes, F2L  514/50, Baujahr 1953, hatte der Vorbesitzer ein Lenkrad in Tulpenform einbauen lassen, was überhaupt nicht zu dem Schlepper passt.
Ein Holzlenkrad würde viel besser aussehen, aber im Internet fand ich nichts, dafür fand ich dann aber in der Garage zufällig das alte 3-Speichen Lenkrad. Bei mir in der Scheune sah ich dann die Holzwand, wo unser alter Fernseher dran hing, eine 45mm starke, aus verleimten Eschenholzplanken hergestellte Holzplatte, die ich vom Tischler aus Holzbohlen machen ließ, die schon in der Scheune lagerten, als wir 1990 das Gebäude kauften und ausbauten, also mindestens 80 Jahre altes Holz.

IMG 20201111 WA0001 IMG 20201111 WA0008 IMG 20201111 WA0009

Die Zutaten hatte ich also, dann bei YouTube geguckt, wie es gehen könnte und dann probiert: Platte runterhobeln auf die erforderliche Dicke, Kreise aufzeichnen, mit der Bandsäge einen Reifen ausschneiden, den dann mittig auftrennen, Schnitt markieren, beidseitig mit der Oberfräse den Hohlraum für das Metallrad herstellen, immer wieder einpassen, dann am Bandschleifer außen und innen rundschleifen (beide Hälften mit Tesakrepp verbunden, Krepp immer umsetzen, immer auf die Markierung achten), innen mit der Hand dann rund schleifen, altes Lenkrad entrosten und streichen, dann Metalllenkrad einlegen und mit Kunstharzkleber alles zusammen kleben, dann wieder schleifen, Hohlräume an den Speichenaustritten mit Holzkitt schließen, trocknen lassen, Metall nachstreichen und dann das Holz lackieren, schleifen, lackieren usw.
Dann war es fertig, ich hatte ein Geburtstagsgeschenk und beide, (Sohn und Deutz), freuten sich!

IMG 20201111 WA0007 IMG 20201111 WA0006 IMG 20201111 WA0005 IMG 20201111 WA0004 IMG 20201111 WA0003 IMG 20201111 WA0002

 Geschrieben von Hans Werner Voß
Ja, auch die Seite der Oldtimerfreunde benötigt Cookies. Mehr zum Datenschutz.